Öl, Gas, Chemie

build

Zuverlässige und sichere Kommunikation in der Schwerindustrie

Im Bereich der Öl-, Gas- oder Chemischen Industrie gibt es hohe Anforderungen an die Kommunikation und Sicherheitstechnik. Beginnend mit dem ATEX-Explosionsschutz für Gas und/oder Staub und robusten Mobilgeräten finden maßgeschneiderte Lösungen für Mitarbeiter mit den unterschiedlichsten Funktionen ihre Anwendung. Im Vordergrund steht immer die Sicherheit der arbeitenden Personen – hierfür gibt es Richtlinien, insbesondere bei gefährlichen Einzelarbeitsplätzen.

Somit hat die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) Vorgaben und Richtlinien für den Einsatz von Personen-Notsignalanlagen in der DGUV-Regel 112-139 (vormals BGR 139) basierend auf der Norm der DIN V VDE V 0825-1 (11) beschrieben.

Welche Infrastruktur für diese Systeme am sinnvollsten zum Einsatz kommt wird von uns in einem Planungs- und Beratungsgespräch geklärt. Funktel bietet auf der Basis von DECT, TETRA oder GSM Kommunikations- und Personen-Notsignalsysteme - alles sehr leistungsstark und von der Projektierung, Installation sowie Wartung - alles aus einer Hand.

Produkte


keyboard_arrow_up