FT4 S Ex TETRA-Handset

Eigensicheres und explosionsgeschütztes TETRA-Handset

Das hochwertige Funktel TETRA-Handset FT4 S Ex ist nach den strengsten ATEX- und IECEx-Richtlinien zertifiziert und zusätzlich mit einem integrierten GPS-Modul ausgestattet. Das Funktel FT4 S Ex bietet die gleichen umfangreichen Alarmsensoren wie das FT4 S, jedoch mit den zusätzlichen Features, dass alle Personenalarme auch in hochsensiblen und explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden können.
Dank der einzigartigen Bergbau-Zertifizierung und der Schutzart IP 65 widerstehen die Funktel FT4 S Ex-Handsets auch härtesten Bedingungen. Das Funktel FT4 S Ex ist das erste TETRA-Funkgerät, das alle bekannten Anwendungsszenarien abdeckt und sich für den Einsatz in gefährlichen und einsamen Arbeitsumgebungen wie der chemischen Industrie, in Öl- und Gasunternehmen oder im Bergbau eignet.

Gas: II 2G Ex ib IIC T4 Gb
Staub: II 2D Ex ib IIIC T125°C IP6X Db
Bergbau: I M2 Ex ib I Mb

Features

  • TETRA-Funkgerät nach ETSI-Standard
  • Eigensicher nach höchsten ATEX & IECEx Standards
  • Extrem robust mit erhöhter Schlagfestigkeit nach Bergbaustandard
  • Hochauflösendes 2,2'' TFT-Farbdisplay
  • Schutzart IP 65 für den Außeneinsatz (staubdicht und strahlwassergeschützt)
  • Beleuchtete, klar abgegrenzte Tasten für einfache Bedienung - auch mit Handschuhen
  • Zwei Mikrofone
  • Große rote Notruftaste
  • Notruf im TMO- und DMO-Modus
  • Vibrationsalarm
  • Individuell belegbare Funktionstasten
  •  Integrierter GPS-Empfänger
  •  Verschiedene Speicherkartensteckplätze
    • MicroSD-Karte zur Speicherung von benutzerspezifischen Einstellungen und Parametern
    • SIM-Karte für E2E-Verschlüsselung

Zubehör

Spezifikationen

  • Funkstandard: TETRA (Transeuropäischer Bündelfunk)
  • Abmessungen: 145 x 60 x 36 mm (ohne Antenne)
  • Gewicht: 384 g inkl. Akku FT4 Ex 1700 mAh
  • Schutzart: wasser-, staub- und stoßgeschützt - IP 65
    • wasserstrahl- und staubdicht nach IEC 60529
  • Ruftonlautstärke: max. 96 dB (A) bei 30 cm Abstand
  • Frequenzbereich: 380-430 MHz oder 410-470 MHz, andere auf Anfrage
  • Kanalabstand: 25 kHz
  • Duplex Abstand: 10 MHz (bei 380-470 MHz)
  • RF Sendeleistung: 1 W, Leistungsklasse 4
  • Emissionsklasse 25K0/W7D/W
  • Empfängerklasse: A&B
  • Regelung der Sendeleistung: 3 Stufen von 5 dB

Explosionsschutz

  • ATEX (Bergbau / Gas / Staub)
    • BVS 11 ATEX E 083 X: I M2 Ex ib I Mb / II 2 G Ex ib IIC T4 Gb / II 2D Ex ib IIIC T125°C IP6x Db
  • IECEx (Bergbau / Gas / Staub)
    • IECEx BVS 11.0099X: Ex ib I Mb / Ex ib IIC T4 Gb / Ex ib IIIC T125°C IP6x
  • Betriebsdauer: bis zu 14 h (5/5/90, ohne GPS), bis zu 18 h
  • Batterie: Ex-Akku Lithium-Ionen, 3,7 V, 1700 mAh, inkl. Vibration

Vollständig integrierter sGPS-Empfänger

  • Empfindlichkeit: 182 dBw (-152 dBm) / 185 dBw (-155 dBm) (Erfassung / Tracking)
  • Genauigkeit: 5 Meter (50% Wahrscheinlichkeit), 10 Meter (95% Wahrscheinlichkeit)
  • Protokoll ETSI Location Standard Reporting (LIP)
keyboard_arrow_up